Vier Jahreszeiten (TV 2008, 4 x 90 Minuten)

Gallery

 
 
 

Story

“Vier Jahreszeiten” erzählt eine moderne Geschichte des Wiedersehens dreier Frauen aus drei Generationen der Combe Familie, Eigentümer von Endellion, einem großen Landsitz an der schönen Küste von Cornwall.

Julia, Charlotte und Abby – Großmutter, Mutter und Enkeltochter – wurden Jahre lang voneinander getrennt auf Grund der Intrigen von Stephen Combe, dem älteren Bruder und Erben von Gut Endellion, der auch der Ex-Mann von Julia ist. Dunkle Familiengeheimnisse suchen auch Alexander Combe heim, der mit seinem jüngerem Sohn Charles versucht die Familie wieder zu vereinigen.

Nachdem Julia verwitwet ist, begibt sich Abby auf Reisen, um die Wahrheit über ihre Eltern und Großeltern herauszufinden – eine Reise, die sie durch die schöne Landschaft von Cornwall und durch das pulsierende Leben von London führt, wo ihr die Prüfungen des Verrats begegnen und sie die Freuden der Liebe findet.

Die verflochtenen Geschichten der drei Frauen und die Wege, wie sie erfolgreich und im Glück wieder zueinander finden ist das emotionale Herz dieser bewegenden Familiensaga. Die Motive Hoffnung, Versöhnung, Wiedergutmachung und Liebe sind der Kern dieser Erzählung.

Cast & Crew

DarstellerSenta Berger, Tom Conti, Michael York, Paula Kalenberg, Perdita Weeks, Tim Delap, Juliet Mills, Angela Douglas, Tina Grawe, Terence Harvey, Frank Finlay, Natalia Wörner, James Roache, John Light, Maximilian von Pufendorf, Joe Hall, Franco Nero, Jack Ashton
RegieGiles Foster
RomanRosamunde Pilcher
DrehbuchMatthew Thomas
KameraTony Imi
SzenenbildMartyn John
KostümAnushia Nieradzik
MusikRichard Blackford
SchnittCatherine Creed
ProduktionVerena von Heeremann 
(Executive Producer: ZDF)
Herbert G. Kloiber
(Executive Producer)
Rikolt von Gagern (Producer)