Gate Film

entwickelt, produziert und koproduziert Kinofilme und englischsprachige TV-Eventproduktionen. Unser Produktionsportfolio ist weitgefächert und umfasst englischsprachige Bestseller-Verfilmungen weltbekannter Autorinnen wie Rosamunde Pilcher ebenso wie hochwertige TV-Adaptionen von Klassikern der Weltliteratur wie z.B. Jack London’s „Der Seewolf“ oder Herman Melville’s „Moby Dick“.

Wir freuen uns, Ihnen unsere Produktionen und unser Team vorzustellen.

IN VORBEREITUNG

Der für die British Book Awards nominierte Liebesroman THANKS FOR THE MEMORIES (»Ich hab dich im Gefühl«) der irischen Bestseller-Autorin Cecilia Ahern (»P.S. Ich liebe Dich«, »Love, Rosie – Für immer vielleicht«) wird ab April 2017 mit internationaler Besetzung in London und Oxford verfilmt. Das Drehbuch zu dieser englischsprachigen Produktion stammt von Simon Nye, Autor so erfolgreicher Komödien wie »Men behaving badly« (Writer’s Guild of Great Britain Award), sowie Damian Wayling, aus dessen Feder zahlreiche Folgen der vielfach ausgezeichneten britischen Drama-Serien »Call The Midwife« und »Garrow’s Law« stammen. Regisseur Peter Lydon realisierte Kult-Klassiker wie »Shameless«, »Teachers« und »Secret Diary of a Call Girl«.

News

Aktuell in Entwicklung befindet sich das Drehbuch zu HERR UND HUND. Das gleichnamige »Idyll« des Nobelpreisträgers Thomas Mann aus dem Jahre 1919 wird als bezauberndes kleines Schmuckstück geschätzt, in dem die Erlebnisse des Schriftstellers mit seinem Hund Bauschan dargestellt werden, und das in alle Weltsprachen übersetzt wurde. HERR UND HUND gewährt darüber hinaus aber auch Einblick in bisher unbekannte Facetten der Privatperson Thomas Mann. Jo Baier, der für seine Filme »Schwabenkinder«, »Stauffenberg« und »Nicht alle waren Mörder« vielfach ausgezeichnet wurde, entwickelt derzeit das Drehbuch und wird 2017/18 auch Regie führen.